Angebote

Klinisch-psychologische Diagnostik und Entwicklungsdiagnostik

  • Bestimmung von Stärken und Schwächen (emotional und kognitiv)
  • Basis für zielgerechte, passgenaue Behandlung
  • Besprechung von Ergebnissen und offenen Fragen in einem Endgespräch
  • Falls nötig Einleitung möglicher unterstützender Behandlungen/Maßnahmen
  • Schriftlicher Befund

Klinisch-psychologische Behandlung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • In der klinisch-psychologischen Behandlung lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, neue Erfahrungen im Umgang mit „Stolpersteinen“ zu machen.
  • Die klinisch-psychologische Behandlung baut auf umfangreichem theoretischem Wissen sowie auf praktischen Methoden der klinisch-psychologischen Arbeit und der Behandlung verschiedener psychischer Störungsbilder auf.

Elterncoaching

  • Herausforderungen des Elterndaseins müssen nicht alleine gemeistert werden
  • System Familie im Mittelpunkt
  • Coaching bei Erziehungsfragen
  • Psychoedukation (Informationsvermittlung) zu verschiedenen Störungsbildern

Positiv psychologisches Mentalcoaching

  • Positive Psychologie steht im Vordergrund
  • Potentialentfaltung

Kooperationen (Schulen, Kindergärten,…)

  • In verschiedenen Ansätzen (z.B. systemischer Ansatz, Ansatz der Neuen Autorität von Haim Omer) wird ein Hinzuziehen aller im Umfeld des Kindes befindlichen Personen empfohlen

Gruppenangebote (Kinder, Jugendliche und Erwachsene)

  • Soziale Kompetenzgruppe (Vorschulalter, Volksschulalter, Eltern-Kind-Gruppen, Jugendgruppen)   
  • Konzentrationsgruppe (Kindergruppe, Jugendgruppe)
  • Psychomotorische Gruppe (Eltern-Kind-Gruppe)
  • Nada-Gruppe (Kindergruppe, Jugendgruppe, Erwachsenengruppe)

Fachspezifische Fortbildungen

  • Zu verschiedenen Themenbereichen

Beratung vor einvernehmlicher Scheidung

  • Beratungsgespräche vor einvernehmlicher Scheidung nach § 95 Abs. 1a AußStrG